Samstag, 9. Juli 2022, 12:00:00 UTC

Pop Art Me

Lange Nacht der Jugendkultur

Die Lange Nacht der Jugendkultur kommt am Samstag, 9. Juli 2022 auch nach Nürtingen. Mit diesem kostenlosen Angebot für Jugendliche ab 12 Jahre beteiligt sich auch die Musik-und Jugendkunstschule Nürtingen an diesem Event.


„Selbstporträt-Ausdruck-Verfremdung“ ist das Thema, bei dem sich Teens künstlerisch austoben können. Selfies werden experimentell verfremdet, künstlerisch bearbeitet und dabei in den Fokus gesetzt. „Wer bin ich, wer könnte ich sein? Was will ich von mir zeigen? Wie zeige ich mich? Was möchte ich verbergen?“ Mit der Stilrichtung „Pop Art“ und der damit verbundenen Verfremdung wird gearbeitet, ebenso kommen bewährte künstlerische Techniken wie zeichnen, drucken, stempeln u.a. zum Einsatz.


Es ist ein einmaliges Erlebnis, das nur an diesem Tag angeboten wird. Angeleitet werden diese Aktionen von den beiden Künstlerinnen und Kunstpädagoginnen Aglaia Stave und Christine Löb.


Für Teens von 12 bis 16 Jahre findet der Workshop von 14 bis 17 Uhr statt, für Teens und Junge Erwachsene ab 15 Jahren von 18 bis 21 Uhr, jeweils im Haus der Künste in der Ersbergstraße 42. Kostenlos anmelden könnt Ihr Euch direkt hier auf unserer Homepage!